Rechtsanwalt Strafrecht Dresden

Rechtsanwalt für Strafrecht in Dresden

Strafrecht für Fußballfans und Ultras

Fussballfans und Ultras sehen sich immer wieder repressiven Maßnahmen der Behörden ausgesetzt. Auf ein heißes und emotionales Derby, die Fahrt zum Auswärtsspiel, den Fanmarsch oder eine spektakuläre Pyroshow folgt nicht selten die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens durch die Staatsanwaltschaft sowie eine Vorladung der Polizei zur Beschuldigtenvernehmung. Es drohen das Stadionverbot, eine Anklage und später die gerichtliche Verurteilung zur Geld- oder Freiheitsstrafe.

Im Zusammenhang mit dem Fußball geht es häufig um die folgenden Delikte: Den Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte (§ 113 StGB), den Hausfriedensbruch (123 StGB), den Landfriedensbruch (§ 125 StGB), die Bildung krimineller Vereinigungen (§ 129 StGB), die Beleidigung (§ 185 StGB), die Körperverletzung (§ 223 StGB), die gefährliche Körperverletzung (§ 224 StGB), die Nötigung (§ 240 StGB), die Bedrohung (§ 241 StGB), den Raub (§ 249 StGB), die Sachbeschädigung (§ 303 StGB), die gemeinschädliche Sachbeschädigung (§ 304 StGB) und das Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion (§ 308 StGB). Zudem werden immer wieder Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz (SprengG), gegen das Waffengesetz (WaffG), gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) sowie gegen das Versammlungsgesetz (VersammlG) geführt.

Haben Sie eine Vorladung zur Beschuldigtenvernehmung, eine Anklageschrift oder einen Strafbefehl erhalten? Dann sollten Sie zunächst einmal Ruhe bewahren und nicht unüberlegt handeln. Denn durch eine voreilige Aussage bei der Polizei oder eine unbedachte Einlassung vor Gericht kann sich Ihre Situation deutlich verschlechtern. Machen Sie deshalb von ihrem Schweigerecht Gebrauch. Verweigern Sie die Aussage. Das ist Ihr gutes Recht und darf nicht zu Ihren Lasten gewertet werden. Kontaktieren sie einen Anwalt für Strafrecht. Dieser kann der Polizei, der Staatsanwaltschaft und dem Gericht professionell und auf Augenhöhe gegenübertreten. Der Strafverteidiger wird zunächst Akteneinsicht beantragen und dann eine für Ihren Fall passende Verteidigungsstrategie entwickeln. Es ist ratsam, möglichst frühzeitig anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, um folgenschwere Fehler zu vermeiden.

Sie haben ein strafrechtliches Problem? Sie benötigen einen Strafverteidiger, der engagiert und konsequent für Ihre Rechte eintritt? Als erfahrener und kompetenter Anwalt für Strafrecht steht Ihnen Rechtsanwalt André Schollbach zur Seite. Er ist zudem langjähriger Anhänger der SG Dynamo Dresden und kennt daher auch aus eigener Anschauung das Spannungsverhältnis zwischen Fußballfans und Ultras einerseits sowie der Polizei und der Staatsanwaltschaft andererseits.

  • Sie haben eine Vorladung der Polizei zu einem Vernehmungstermin erhalten?
  • Sie haben eine Anklageschrift wegen einer Straftat vom Gericht erhalten?
  • Sie sind in einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft der/die Beschuldigte?
  • Sie haben einen Strafbefehl wegen einer Straftat vom Gericht erhalten?
  • Sie haben Post vom Gericht erhalten und sollen einen Rechtsanwalt als Verteidiger benennen?
  • Sie wollen ein Rechtsmittel gegen ein bereits ergangenes Urteil einlegen?
  • Sie brauchen einen Rechtsanwalt für Strafrecht?
  • Sie benötigen anwaltliche Beratung?

Rechtsanwalt
für Strafrecht

Rechtsanwalt André Schollbach

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.
Zurück

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Google Maps

Um GoogleMaps nutzen zu können müssen Sie diesen Service aktivieren.